Theaterinitiative Burgenland und Offenes Haus Oberwart

Bleib mir vom Leibe! – Erstes Österreichisches Distanz Theater

266 266 haben diese Veranstaltung aufgerufen

Das ERSTE ÖSTERREICHISCHE DISTANZ THEATER versucht mit dem Stück BLEIB MIR VOM LEIBE! nicht nur, den Vorgaben der Regierung zu gewissen Abstandsregeln in der zwischenmenschlichen Begegnung gerecht zu werden. Vielmehr macht es die Distanz und seine partielle Notwendigkeit selbst zum Thema. Vier von TänzerInnen geleitete Riesenfiguren erzählen den gegenwärtigen Zustand der Welt in mythologischer Bildhaftigkeit, in der die größte Bedrohung für den Planeten und den Fortbestand seiner botanischen, tierischen und menschlichen BewohnerInnen vom Menschen selbst und seiner umfassenden Übergriffigkeit ausgeht.

Hiezu haben die AutorInnen Petra Ganglbauer, Siegmund Kleinl, Sophie Reyer, Katharina Tiwald und Konstantin Milena Vlasich auf Anregung von Peter Wagner je ein Minidrama in und aus den Tagen der Covid19-Begegnungs- und Bewegungseinschränkungen verfasst, aus denen Wagner mit den Stimmen von Angie Mautz, Gerhard Lehner, Gernot Piff und Sabrina Rupp das Stück für seine Inszenierung formte.

Bereichert wird sowohl die inhaltliche als auch die sinnliche Dimension des Abends durch Peter Wagners Bandprojekt „Eros Kadaver und Sein Fürst“ mit der Sängerin Eveline Rabold, dem Gitarristen Rainer Paul und dem Bassisten Georg Müllner-Fang.

Idee, Konzeption, dramaturgische Einrichtung und Inszenierung: Peter Wagner

AutorInnen: Petra Ganglbauer, Siegmund Kleinl, Sophie Reyer, Katharina Tiwald, Konstantin Milena Vlasich, Peter Wagner

SprecherInnen: Gerhard Lehner, Angie Mautz, Gernot Piff, Sabrina Rupp

Mitwirkende Bühne: Romina Sylvia Achatz, Máté Asbóth, Sonja Hanl, Antonia Hochleitner, Gabriel Kraußhar, Sati Veyrunes

Live-Musik: Eros Kadaver und sein Fürst – Eveline Rabold voc, Georg Müllner-Fang bass, Rainer Paul guit

Puppendesign: Henryk Mossler

Produktionsassistenz: Alina Hainig

Produktionsleitung: Alfred Masal

Technik: Dominik Hofstädter

Bauten: Georg Müllner-Fang, Herbert Polzhofer, Dominik Hofstädter, Florian Decker, Henryk Mossler

Zusätzliche Informationen

Bundesland - Burgenland

Telefonnummer der Spielstätte - 03352 38555

Name des Veranstalters & der Spielstätte - Theaterinititiative Burgenland und Offenes Haus Oberwart

Dauer der Veranstaltung (in Minuten) - 91

Veranstaltung barrierefrei besuchbar? - ja

Copyright - 1

Um dich für diese Veranstaltung zu registrieren, besuche den folgenden Link:

 

Save the date!

20.11.2021 | 18:00
 

Ort / PLZ

Online-Veranstaltung
 

Veranstaltungskategorie

 
 

Veranstaltung teilen